Unsere Aussicht vom Wohnmobil

Unsere Aussicht vom Wohnmobil

Wiederum bei schmorender Hitze ging es in Fiesso d’Artico los Richtung Fusina. In Dolo deckte ich mich mit frischem Obst direkt am Straßenrand ein und genoss noch einen Espresso macchiato um noch etwas von diesem niedlichen Dorf auf mich wirken zu lassen. Immer am Brenta-Kanal ging es weiter bis nach Fusina ohne große Besonderheiten. Nur diese Ausflugsschiffe auf dem Kanal waren jedesmal eine Qual. Manchmal wünschte ich mir, ich wäre auch an Bord unter einem Sonnensegel mit einem kalten Getränk in der Hand und fragte mich: Was macht der Typ in der prallen Sonne denn da? Aber nein, ich bin Typ in der Sonne und die Wasserflaschen an meinem Rucksack sind kochend heiss. Aber nach fünfeinhalb Stunden war ich dann endlich in Fusina und geniesse ,wo ich euch die paar Zeilen schreibe diesen Ausblick und jetzt

Ciao, servus und bis morgen!